«Love Island»: Die dritte Paarungszeremonie sorgt für Überraschungen

0
0
«Love Island»: Die dritte Paarungszeremonie sorgt für Überraschungen



Auch bei der dritten Paarzeremonie gab es wieder einige Überraschungen bei den «Love Island»-Singles. Diese Pärchen haben sich gefunden. «Love Island»: Die Frauen warten auf die Entscheidung der Männer. – TVNOW AdDas Wichtigste in Kürze Seit der letzten Paarungszeremonie ist einiges passiert in der «Love Island»-Villa. Zwei neue Kandidaten sorgten für jede Menge Gesprächsthemen. Jetzt haben sich wieder neue {Couples} gefunden. Nachdem Lena Schiwiora die Villa freiwillig verlassen hatte, ist in der Villa so einiges passiert. Mit Kinan und Kendra kam wieder neuer Schwung unter den Singles rein. Gestern Abend battle es dann endlich wieder so weit, neue Pärchen wurden gebildet. Dieses Mal durften die Männer auswählen.«Love Island»: Diese {Couples} haben sich gefundenDass sich Martin für Andrina entschied, battle keine grosse Überraschung. Und auch das Couple Robin und Isabell battle bereits klar, da die Beiden in den letzten Tagen sehr harmonisch rüberkamen. Auch der erste Kuss battle ein folger Erfolg. «Manchmal ist es auf Umwegen, dass man sich näher kennenlernt», äusserte sich der 22-Jährige. «Love Island»: Kendra und Domenik. – TVNOW Die Wahl von Jannik fiel auf Jessica: «Ich entscheide mich für eine Particular person, die mir in schwierigen Situationen oft zur Seite gestanden hat.» Der Neuzugang Kendra wurde von Domenik ausgewählt.Dennis sorgte für eine Überraschung bei «Love Island»Für einen Überraschungs-Second sorgte Dennis, denn dieser bekam in der Villa bereits einige Körbe von Lisa. Dennoch entschied er sich für sie. Dennis nimmt Lisa in den Arm. – TVNOW Completely satisfied battle die Blondine nicht darüber: «Jeder würde wissen, wenn ich jetzt ja sage, ich bin mega-glücklich, dass das nicht ich wäre.» Zu guter Letzt entschied sich Kinan für Selina.Mehr zum Thema:Love Island



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.