FUT-Revolution dank Vorschau-Packs in FIFA 21?

0
0
FUT-Revolution dank Vorschau-Packs in FIFA 21?




Seit mehreren Jahren diskutieren Glücksspielbehörden weltweit über Lootboxen in Pc- und Konsolen-Spielen, immer wieder im Fokus stehen auch die Packs in FIFA Final Staff (FUT). Wie eine mögliche Lösung aussehen könnte, präsentiert nun EA SPORTS selbst.

Währende des Competition of FUTball gibt es im FUT-Retailer neue Vorschau-Packs.

EA SPORTS


Passend zum FUT-Occasion Competition of FUTball hat der Entwickler von FIFA 21 eine neue Pack-Variante herausgebracht: Vorschau-Packs. Diese unterscheiden sich maßgeblich vom Relaxation des Angebots, denn sie zeigen bereits vor dem Kauf ihren genauen Inhalt an – jede einzelne Karte. Für viele FIFA-Spieler erscheint das wie ein Traum. Erst schauen, ob ein lohnendes Objekt dabei ist oder nicht, und zur Not einfach ablehnen: Das spart Münzen und mindert den Glücksfaktor.


Gerade auf zweiteren Vorteil könnte es EA SPORTS abgesehen haben. In einigen europäischen Ländern sind Packs und Lootboxen bereits gesperrt, in Deutschland droht FIFA aufgrund einer Gesetzesnovelle die Alterseinstufung ab 18 Jahren.


Der Grund: die Ähnlichkeit zu traditionellem Glücksspiel. Hierzulande werden die zufallsbasierten Lootboxen vor allem aus Sicht des Jugendschutzes und Suchtpotenzials kritisch betrachtet. Wären die Inhalte der Packs aber weniger zufallsbasiert – etwa durch eine Vorschau-Funktion -, könnten die Behörden milde reagieren.

Cleverer Ansatz, aber noch keine perfekte Lösung


Ob die neuen Vorschau-Packs alle Sorgen beseitigen, ist dennoch fragwürdig. Zum einen veräußert EA SPORTS die neuen Lootbox-Typen vorerst nur während des Competition of FUTball. Zum anderen gibt es nicht für jedes Pack eine Preview. Erst wenn das enthüllte Pack erworben wird oder man einen 24-Stunden-Countdown abwartet, kann man sich die Inhalte eines zweiten Karten-Units derselben Artwork anzeigen lassen.


Entsprechend gering ist der Nutzen für Süchtige oder Massenkäufer. Gelegenheits-Öffner profitieren indes enorm: Sie können den Countdown abwarten, auf eine neue Vorschau warten und nur dann zuschlagen, wenn es sich finanziell für sie lohnt. Sie werden deswegen hoffen, dass EA SPORTS die Aktion über das Competition of Futball hinaus verlängert.


Wer sich selbst einen Eindruck von den Vorschau-Packs verschaffen möchte, kann dies im FUT-Retailer tun. Dort sind sie mit einem Augen-Image gekennzeichnet. Per Knopfdruck zeigt EA SPORTS die Inhalte an, so als würde man die Packung ganz regular öffnen. Allerdings muss man sich erst danach für oder gegen den Kauf entscheiden. Auch abwarten ist möglich: Dann wird das offene Set für die nächsten 24 Stunden weiter im Store angezeigt. In der Zeit darf man jedoch in kein anderes Pack derselben Artwork spicken.


Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.