FIFA 22 Launch und Early Entry: Wann erscheint der Nachfolger von FIFA 21? Alle Infos zur Veröffentlichung

0
2
FIFA 22 Launch und Early Entry: Wann erscheint der Nachfolger von FIFA 21? Alle Infos zur Veröffentlichung



Nach FIFA 21 ist vor FIFA 22, doch wann erscheint die neue Ausgabe der Fußballsimulation? Purpose liefert alle Informationen zu Launch und Vorabzugriff.Alle Jahre wieder erscheint ein neuer Teil der Fußballsimulation FIFA von Spielehersteller EA SPORTS. Bei vielen Zockern ist die Vorfreude bereits Tage oder sogar Monate vorher riesig.
Doch wann genau erscheint die neue Ausgabe FIFA 22? Purpose zeigt Euch außerdem alle Möglichkeiten, schon vor dem offiziellen Launch-Datum in den Genuss der Vollversion zu kommen.
FIFA 22 Launch und Early Entry: Purpose liefert alle bislang bekannten Informationen! Lese-Empfehlung FIFA 22 Launch: Wann erscheint der Nachfolger von FIFA 21?Die Katze ist aus dem Sack, das Launch-Datum von FIFA 22 steht fest. Am 1. Oktober erscheint der Nachfolger von FIFA 21 im Handel.
Aufgrund der Coronapandemie kam FIFA 21 mit Verzögerung am 9. Oktober 2020 auf den Markt, heuer dürfen sich Zocker wieder mehr als eine Woche früher auf die neue Ausgabe freuen.

Doch mittlerweile ist es längst gang und gäbe, dass man sich für einen Aufpreis schon vorher die Vollversion sichern und drauflos spielen kann.
Im Folgenden erklären wir, wie FIFA 22 schon vor dem 1. Oktober gespielt werden kann. Das Zauberwort heißt hier: Vorabzugriff.
FIFA 22 Launch und Early Entry: Ab wann erhalte ich Vorabzugriff mit der Final Version?FIFA 22 wird in diesem Jahr in nur zwei statt bislang drei Editionen auf den Markt kommen. Neben der Normal Version, welche regulär am 1. Oktober erscheint, wird es noch eine Final Version geben. 
Mit der Final Version könnt Ihr bereits ab dem 27. September in den Genuss der Vollversion von FIFA 22 kommen. Die Sache hat allerdings einen Haken: Wer sich für die Final Version entscheidet und damit einen Vorabzugriff erhalten will, muss auch mehr Geld für ein Exemplar des Video games auf den Tisch legen.
Auf der Ps 5 beispielsweise kostet die Final Version 20 Euro mehr als die Normal Version. Doch es gibt neben dem Vorabzugriff auch weitere Vorteile.FIFA 22: Das beinhaltet die Final Version im Vergleich zur Normal Version (PS5):FIFA 22 Normal Version FIFA 22 Final Version – FUT-Held-Merchandise – 4 Tage Vorabzugriff – FUT Ones-to-Watch-Merchandise – 4.600 FIFA Factors TOTW-1-Spieler und Kylian Mbappe-Leih-Merchandise TOTW-1-Spieler und Kylian Mbappe-Leih-Merchandise FUT Ambassador-Leihspielerwahl FUT Ambassador-Leihspielerwahl Karrieremodus-Eigengewächs Karrieremodus-Eigengewächs 79,99€ 99,99€ FIFA 22 Launch und Early Entry: 10-stündige Probeversion durch EA PlayErfahrene FIFA-Zocker wissen, dass es noch eine weitere – kostengünstigere – Möglichkeit gibt, die neueste FIFA-Ausgabe bereits vor allen anderen zu spielen.
Mit EA Play könnt Ihr bereits ab dem 22. September FIFA 22 in der Vollversion spielen – zumindest für zehn Stunden.
Wer dort Abonnent ist, kann sich die Probeversion bereits neun Tage vor dem offiziellen Launch sichern. Doch Vorsicht: Nach zehn Spielstunden habt Ihr keine Möglichkeit mehr, FIFA 22 vor dem Kauf der Final Version (27. September) oder Normal Version (1. Oktober) weiterzuzocken. Euer Spielstand wird beim Erwerb des vollständigen Spiels einfach übernommen.
FIFA 22 Early Entry: Was kostet EA Play?EA Play ist ein Videospieldienst von Digital Arts und hieß zuvor EA Entry. Ein Abonnement kostet 3,99 Euro im Monat. Wer sich gleich für ein Jahr lang binden möchte, kann das für 24,99 Euro tun.
Mit EA Play bekommt Ihr jedoch nicht nur Zugriff auf die Probeversion von FIFA 22. Auch viele andere Spiele von EA können mit einem gültigen Abo ausprobiert oder in der Vollversion getestet werden. 
Mehr Informationen zu EA Play gibt es HIER!



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.